Out of Burning

Blitz-Entstressung & Atemachtsamkeit

Blitzentstressung nach Seiter: Diese Technik ist eine auf Autosuggestion und Atemtechnik basierende Entspannungsmethode. Durch feste Tagesrituale (3×2 Minuten) wird das vegetative Nervensystem vom Ausführenden gezielt von „Sympathikus“ auf „Parasympathikus“ umgestellt und eine dauerhafte Reduzierung von Stresssymptomen tritt ein. Durch die autonome Rückkoppelung zum Hypothalamus erfährt der Mensch eine schnelle Entspannung, die den gesammten Stresslevel reduziert. Vor allem Menschen in hochsensiblen und stressigem Umfeld wie z.B. Führungskräfte, Piloten, Profi-Sportler und Ärzte wenden diese Technik an. Sie wird unter Umständen von der Krankenkasse bezuschusst.