Über uns

Was wir machen – Wie wir arbeiten – Wer sind wir

Schwerpunkte unserer Arbeit & Warum sind wir besonders für Sie?

Wir geben im besten Sinn ein ganzheitliches Coaching >> für Körper, Geist & Seele.

Das heißt für Sie: Ein be-arbeiten Ihrer Problematik für Ihre persönliche Lösung auf möglichst vielen Ebenen gleichzeitig: physisch, mental, emotional & spirituell …

Mit ReBURNing4u wurde ein ganzheitliches Unterstützungssystem geschaffen, um Ihnen den bestmöglichen Weg in die Balance & Resilienz (innere Widerstandskraft) zu ermöglichen. Durch unsere Betreuung gelingt es Ihnen, die elementaren Herausforderungen eines modernen Lebens wieder zu meistern.

ReBURNing4u steht für die kontinuierliche Weiterentwicklung Ihres persönlichen Wachsens & Erfolges, für ein Leben in Harmonie und Balance. Das ReBURNing4u-Team besteht aus erfahrenen Referenten, Trainern, Coaches und Experten für ganzheitliche & systemische Lösungen.

Die Integration neuester Erkenntnisse aus der Epigenetik, der Hirnforschung, ebenso der Quantenphysik, gepaart mit dem Wissen der Energetik und „altem Weisheitswissen der Menschheit“. Ebenso mit einem guten Schuss Intuition. Wichtig sind uns dabei auch die moderne Soziologie & Psychologie.

Wir bedienen uns dabei der hochmodernen, wirksamen und vor allem lösungsfokussierten Werkzeuge in Kombination mit:

– Systemik
– positiver Psychologie
– Behaviorismus
– kognitiver & emotiv-rationaler Verhaltenstherapie
– Konstruktivismus sowie
– sokratischen Fragestellungen

Alles was wir Ihnen vermitteln dient der frühzeitigen Prävention bzw. Stabilisierung & Nachsorge, ist langjährig & praxisnah erprobt und wird von immer mehr unserer Kurs-Teilnehmer bereits erfolgreich täglich angewandt und von unserem Team stets gemeinsam weiterentwickelt.

 

Wozu ist das gut? Was bringt Ihnen das?

 

  • Sie lernen Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse kennen
  • Verständnis von täglichem Verhalten & Handlungsmotiven
  • Beziehungskompetenz wird aufgebaut & vermehrt
  • schafft Perspektivwechsel
  • Auf- und Ausbau der eigenen Resilienz
  • Lösungsfokussierung
  • ganzheitlich wirkungsvoll & nachhaltig durch erfahrene Coaches, Trainer, Referenten, Heilpraktiker

 

In unserer Begegnung mit den Menschen in Therapie und Beratung ist es uns ein besonderes Anliegen, dass wir:

 

  • Klienten auf Augenhöhe begegnen mit einer wertschätzenden, achtsamen Haltung
  • Klienten dabei begleiten, eigene Stärken und Bewältigungsmuster neu oder wieder zu entdecken
  • dabei hilfreich sind, konstruktive Handlungsmöglichkeiten und Lösungswege zu suchen
  • neue Perspektiven und Blickwinkel zu ermöglichen
  • den Klienten mit den Grundlagen des systemischen Denkens und Handelns begegnen

 

Dabei halten wir uns an Grundannahmen, die hilfreich dabei sein können, mit Menschen gemeinsam Lösungswege zu begehen:

 

  • Menschen reagieren nicht auf die Realität selbst, sondern auf die Abbildung der Realität. Daher haben wir alle verschiedene innere Abbilder von der Welt, mit deren Hilfe wir uns darin orientieren. Keine dieser Abbildungen zeigt die Welt so wie sie wirklich ist.
  • Es gibt so viele Wahrheiten wie es Menschen gibt
  • Körper, Geist und Seele sind alles zusammen Teile des gleichen Systems, sie beeinflussen sich gegenseitig. Was im und mit dem Körper passiert, geschied auch mental und umgekehrt.
  • „Widerstand“ ist eine Aussage immer über beide Gesprächspartner, d.h. jeder darf sich so lange mit-verändern, bis der Andere die Veränderung, die bewirkt werden möchte, zeigt.
  • Es gibt keine Fehler oder Versagen. Es gibt nur Rückmeldungen (Feedback). Zeigt der Klient noch keine Veränderung, so bedeutet dies, daß noch etwas Wesentliches übersehen wurde
  • Menschen funktionieren perfekt! – Niemand ist „nicht in Ordnung“ oder hat einen „Defekt“ oder ist gar „kaputt“. Jedes Verhalten, welches andere vielleicht als Störung betrachten, wird als Leistung gewürdigt, mit den gegebenen Umständen umzugehen.
  • Menschen treffen immer die beste Wahl, die ihnen zum jeweiligen Zeitpunkt und mit den vorhandenen Möglichkeiten und Informationen zur Verfügung steht. Was manchmal für Außenstehende dann als boshaft oder „verrückt“ erscheint, ist eben die für den Moment einzige Reaktionsmöglichkeit dazu.
  • Hinter jedem Verhalten steckt eine positive Absicht! Jedes Verhalten erfüllt positive Funktionen. Auch wenn es manches Mal schädliche Nebenwirkungen sind.
    Wenn ein Mensch etwas lernen kann, etwas Bestimmtes zu tun oder zu lassen, können es prinzipiell alle Menschen lernen.
  • Alle Menschen und Systeme verfügen bereits über alle notwendigen Ressourcen, die sie benötigen, um die angestrebten Veränderungen zu erreichen. Man muß ihnen nur die Möglichkeit geben, sich so zu organisieren, daß sie zum richtigen Ort und Zeitpunkt auch Zugang dazu haben.