Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Geltungsbereich


Diese Datenschutzerklärung gilt für das Angebot von Pamela Hüster, Kosterstraße 32 in 50374 Erftstadt (nachfolgend nur „klangfarben-farbenklang“).

Diese Datenschutzerklärung dient zur Aufklärung über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten bei der klangfarben-farbenklang.

Allgemeine Informationen

Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden automatisch allgemeine Informationen erfasst und in den Server-Logfiles gespeichert. Die Server-Logfiles beinhalten u.a.

– Browsertyp /-version

– Verwendetes Betriebssystem

– Refferer URL (die zuvor besuchte Seite)

– Uhrzeit der Serveranfrage

– IP Adresse

– Hostname des zugreifenden Rechners

Mit diesen allgemeinen Informationen ist es uns nicht möglich, eine bestimmte Person zu identifizieren. Die Server-Logfiles sind für uns ein technisches Mittel, um Fehler auf unserer Internetseite zu beheben.

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und zum Zweck der technischen Webseitenverwaltung sowie der Beantwortung Ihrer Anfragen oder zur Abwicklung des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie aufmerksam durch!

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu verwendet werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren. Informationen, bei denen wir mit verhältnismäßigem Aufwand keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. aufgrund von Pseudonymisierung oder Anonymisierung, sind keine personenbezogenen Daten.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, verwenden wir Ihre Daten um Ihre Anfrage zu beantworten und gegebenenfalls für die Zusendung von gewünschtem Informationsmaterial. Die Übertragung der durch Sie eingegebenen Daten erfolgt über eine gesicherte https-/ SSL-Verbindung. Ihre Daten werden nach Abschluss der Bearbeitung innerhalb von 90 Tagen gelöscht, sofern nicht aus Gründen der Nachweisbarkeit, der Kundenbetreuung oder gesetzlicher Aufbewahrungsfristen eine längere Aufbewahrung geboten ist.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zur Nutzung des Kontaktformulars benötigen wir folgende Angaben:

– E-Mail-Adresse

– Nachricht

Weitere Angaben wie Anrede, Vorname, Name, Firma, Position, Telefonnummer können Sie uns mitteilen, müssen dies jedoch nicht.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie, über unsere Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen verschiedene personenbezogene Daten (Anrede, Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse).

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten für die individuelle Zusendung des Newsletters, sowie für den Versand ausgewählter Angebote per E-Mail verwendet werden dürfen. Diese Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Durch das Anmeldesystem mit einer zusätzlichen Bestätigungsnachricht, die einen Link zur endgültigen Registrierung enthält (Double-Opt-In), ist sichergestellt, dass E-Mails von Ihnen explizit erwünscht sind.

Anmeldung zum Newsletter

E-Mail-Adresse*

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an Datenschutz@klangfarben-farbenklang.de erfolgen.

Abmeldung vom Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich von unserem Newsletter abzumelden.

E-Mail*

Cookies


Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“ und zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser Sitzung gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Die Internetseite der klangfarben-farbenklang nutzt Session-Cookies, die ausschließlich nur für die Dauer der Webseiten-Benutzung gültig sind und darüber hinaus nicht zwischengespeichert werden. Des weiteren werden Cookies genutzt, um statistische Daten zur Optimierung der Webseiten-Funktionen zu erheben und um Ihnen als Nutzer der Webseite den Inhalt zur Verfügung zu stellen, der auf Ihre Interessen abgestimmt ist.

Google Analytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern.

Wenn Sie Google Analytics deaktivieren möchten, laden Sie das Add-on für Ihren Webbrowser herunter und installieren Sie es. Das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist mit Chrome, Internet Explorer 11, Safari, Firefox und Opera kompatibel. Damit das Add-on funktioniert, muss es in Ihrem Browser korrekt geladen und ausgeführt werden. Für Internet Explorer müssen Drittanbieter-Cookies aktiviert werden. Weitere Informationen zur Deaktivierung und zur korrekten Installation des Browser-Add-ons

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir Google Analytics um die Funktion bzw. den Code “gat._anonymizeIp” erweitert haben, so das die letzten 8 Bit der IP Adresse gelöscht werden, somit besteht nur noch die Möglichkeit der anonymisierte Erfassung der IP.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Im Falle des Bestehens gesetzlicher Aufbewahrungspflichten sind wir für deren Dauer jedoch berechtigt, auch ansonsten zur Lösung angewiesene Daten weiterhin zu speichern und soweit zur Wahrung der gesetzlichen Pflicht notwendig, zu verwenden und zu verarbeiten.

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durch eine Aktualisierung dieser Website zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Seite regelmäßig zu besuchen um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind.